• Widder
  • Stier
  • Zwillinge
  • Krebs
  • Löwe
  • Jungfrau
  • Waage
  • Skorpion
  • Schütze
  • Steinbock
  • Wassermann
  • Fische

Jahreshoroskop 2014 bis 2018 Krebs 22. Juni bis 22. Juli

Initialzündungen

Krebse sollten sich bietende Gelegenheiten ergreifen und sich ein wenig mehr aus ihrer Komfortzone herausbewegen. Das fühlt sich erst mal ungewohnt an, bringt aber die insgeheim schon lange gewünschten Horizonterweiterungen. Einfach in den alten Schuhen stecken zu bleiben, hätte sie auf Dauer nicht zufriedengestellt. Also sollten sie die, wenn auch traditionell krebsmäßig etwas langsamere, Flucht nach vorne antreten. Mit ein wenig Diplomatie und der üblichen Zweischrittevorundeinerzurück-Taktik gelingt es ihnen sogar, die ganze Familie mit ins Boot zu holen. Und am Ende haben sogar alle was davon.

Jahreshoroskop 2014

Das Jahr des Krebses?

Ja, vielleicht! Aber Sie müssen auch was riskieren. Kann sein, dass es zuhause viel Trubel gibt und manchmal Besuch da ist, der Sie ganz schön nerven kann. Ich spreche hier nicht nur von der Schwiegermutter. Man erwartet von Ihnen Stehvermögen, auch wenn's mal ungemütlich wird. Richten Sie sich also ausnahmsweise mal nicht ZU häuslich ein, denn beruflich und privat ist dauernd irgendetwas los. Reisen tut Ihnen gut und fördert sowohl Partnerschaft als auch berufliche Interessen. Verbinden Sie also das Angenehme mit dem Nützlichen und nehmen Sie Ihre Lieben sooft wie möglich einfach mit. Gesundheitlich geht's Ihnen dann auch besser. Geldangelegenheiten bitte auch mit dem Partner abstimmen. Gemeinsam sind Sie stark! mehr...

Jahreshoroskop 2015

Geeeesundheit!

Hygeia im Zeichen des Krebses. Das bedeutet für die sensiblen Krebslein, dass sie prädestiniert sind, sich nun um ihre eigene oder die Gesundheit der Familie zu kümmern. Allgemein kann es 2015 um gesundes Wohnen, Baubiologie und familienorientierte Therapie-Methoden gehen. Eigentlich sollten, nach kleineren Engpässen, die Finanzen auf einem guten Stand sein. Aber bitte nicht mehr ausgeben als nötig, sonst ist es mit dem Reichtum schnell wieder vorbei! Gute Arbeit bringt enge Zeitpläne und viel Verantwortungsdruck mit sich. Krebse können deshalb manchmal unter Verspannungen leiden und sollten sich hin und wieder schön massieren lassen, am besten vom Partner!

Jahreshoroskop 2016

Onkel und Tante Doktor

Schon wieder erwartet man von ihnen Mittelchen und Wegelchen. Krebse sollten in diesem Jahr auf die Fragen Ihrer Mitmenschen eingehen, denn sie haben jetzt gerade ein ausgesprochen diagnostisches Händchen und können viele Hintergründe von Leid und Krankheit aufdecken. Manchmal können sie anderen sogar besser helfen als sich selbst. Privat sollten sie deshalb nicht alle Probleme selbst lösen wollen, sondern einiges an Fachkräfte delegieren. Sie können nun mal nicht die ganze Welt retten, einige in ihrem Umfeld aber schon. Ihre Karriere ist jetzt für einige Überraschungseffekte gut.

Jahreshoroskop 2017

Familienzuwachs

Krebse sollten sich auf ein Jahr der "Verwandtschaften" gefasst machen. Keine Sorge, ihre eigenen Projekte können sie auch noch durchziehen, wenn sie ihrem Partner einfach mal die Fäden in die Hand geben. Überhaupt geht jetzt alles gemeinsam viel besser. In den vergangenen Jahren haben sie gelernt, sich aufeinander einzustellen, was sich positiv auf alle Bereiche, wie Beruf, Finanzen, Privates ausgewirkt hat. So ganz zurücklehnen können sie sich aber noch nicht. Im Gegenteil: Spontane Ereignisse und neue Herausforderungen bringen Krebse immer wieder ein wenig "aus der Mitte".

Jahreshoroskop 2018

Ungebremste Reiselust

Krebse sind am liebsten in ihren eigenen vier Wänden. Doch in diesem Jahr treibt es sie in die weite Welt. Wer auf sein gewohntes Umfeld nicht verzichten will, sollte sich ein Wohnmobil anschaffen. Ihre Beziehungen sind stabil, hierauf brauchen Sie weniger Energie zu verwenden. Stattdessen macht es jetzt Spass, neue Bereiche zu erkunden, sich weiter zu bilden und Input aus fernen Landen zu erhalten. Keine Sorge, sie mutieren weder zum redseligen Zwilling noch zum reiselustigen Schützen. Kurzfristig könnte es sich aber so anfühlen. Bevor ihnen dabei die Sicherungen durchbrennen, sollten sie immer mal wieder eine meditative Auszeit einlegen.

Sternzeichen Krebs

Nah am Wasser gebaut?

Wie alle Wasserzeichen ist der Krebs gefühlvoll, emotional und bisweilen ein wenig subjektiv. Auch wenn man es ihnen auf den ersten Blick vielleicht nicht zutraut, Krebse können ganz gut den Überblick behalten. Durch den guten Zugang zu ihren eigenen Emotionen spüren sie sehr genau, was in ihrer Umgebung passiert.

Horoskop Krebs

Stärken

Einfühlsam, häuslich, zäh

Krebse sind am liebsten zuhause, denn sie lieben eine geschützte Umgebung. Sie können es gut für sich und ihre Lieben gemütlich machen. Ein guter Krebs ist immer auch ein bisschen Glucke. Da das Sternzeichen Krebs vom Mond regiert wird, ist Ernährung für den Krebs sehr wichtig. Krebse können meistens gut kochen, sollten aber auf jeden Fall immer gut essen! Berufe, in denen man sich um andere kümmern kann, eignen sich für den Krebs am besten. Krebse sind außerdem sehr naturverbunden und lieben beinahe alles, was da kreucht und fleucht.

Schwächen

Empfindlich, bequem, verworren

Da Krebse ihre Antennen quasi überall haben, reagieren sie auf feinste Schwingungen. Das kann ein Zusammenleben mit ihnen manchmal anstrengend gestalten. Da für den Krebs vor allen Dingen auch Schlaf sehr wichtig ist, könnte man ihm durchaus auch Bequemlichkeit unterstellen. Manchmal wissen selbst die Krebse nicht genau, was mit ihnen los ist, dann fällt es auch den Mitmenschen schwer, sie richtig einzuschätzen. Allerdings ist der Krebs nicht so kompliziert, wie es scheint. Es ist ihm, im Gegensatz zu so manch anderem Sternzeichen, viel zu anstrengend, die Dinge zu verdrehen.

Kopieren der Inhalte für private und gewerbliche Zwecke, auch auszugsweise, ist ausdrücklich untersagt!
Copyright © 2012-2014 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten