• Widder
  • Stier
  • Zwillinge
  • Krebs
  • Löwe
  • Jungfrau
  • Waage
  • Skorpion
  • Schütze
  • Steinbock
  • Wassermann
  • Fische

Jahreshoroskop 2014 bis 2018 Löwe 23. Juli bis 23. August

Zweites Gesicht

Löwen spüren, dass sich bald etwas ändern wird. Aktuell kann man aber noch überhaupt nicht planen, denn die neuen Bedingungen ergeben sich erst nach und nach. Am Ende wird ihnen gefallen, was das Schicksal für sie in der nächsten Zeit vorgesehen hat. Zu Beginn könnte aber die eine oder andere emotionale Schräglage eintreten, die jedoch als wichtige Vorbereitung zu werten ist. Die sonst so selbstständigen Löwen müssen also das üben, was sie gar nicht so gut können: Vertrauen ins eigene Schicksal entwickeln und sich den Umständen anvertrauen. Im rechten Moment kann dann die richtige Entscheidung getroffen werden.

Jahreshoroskop 2014

Auch mal fünfe gerade sein lassen!

Fällt Ihnen das schwer? Sie brauchen trotzdem eine kleine Auszeit. Widmen Sie sich in diesem Jahr ausgiebig Ihrer Familie, Ihrem Heim und vielleicht sogar Ihrer Vergangenheit. Dabei könnte man sogar einen Therapeuten zurate ziehen. Keine Angst, diese Phase gibt es für alle Sternzeichen früher oder später, 2014 sind Sie dran. Da nützt auch kein Sträuben. Wenn Sie es nicht freiwillig tun, könnte man Sie dazu zwingen. Obwohl im Job immer noch Leistung verlangt wird, könnte es besonders noch im 1. Halbjahr 2014 an neuen Herausforderungen mangeln. Erzwingen Sie nichts, es geht bald wieder aufwärts! Die Kollegen stehen Ihnen zur Seite. Lassen Sie sich finanziell bitte auf keine undurchsichtigen Geschäfte ein, das könnte sonst ins Auge gehen. Gesundheit: Bleiben Sie gelenkig. mehr...

Jahreshoroskop 2015

Reich wie Krösus?

Bitte aufpassen, liebe Löwen, damit Hochmut nicht mit Fall gestraft wird, denn die Finanzen sehen zu Beginn des Jahres gar nicht rosig aus. Mit dem Rückenwind des Jupiters und einem guten Selbstbewusstsein bessern sich bald nicht nur die Finanzen. Sie können auch die Anerkennung ernten, die sie verdient haben. Im Beruf werden Löwen oder Löwinnen nämlich speziell von weiblichen Vorgesetzten gefördert. Kollegen sollte man großzügig mit auf der Erfolgswelle schwimmen lassen, dann gibt's auch kein böses Blut. Löwenkinder haben im Moment gar nicht gut lachen, denn die Eltern sind streng und lassen nicht mehr alles durchgehen. Recht so, denn was Hänschen nicht lernt ...

Jahreshoroskop 2016

Mit scharfen Waffen

Löwen sollten die Macht des Wortes oder auch die Kraft des Schweigens in diesem Jahr besonders beachten und weise nutzen. "Die Zunge ist ein scharfes und zweischneidiges Schwert, das durch Gebrauch schärfer wird", sagt man allgemein. Auf die Gesundheit sollte geachtet werden. Allerdings nicht bei jedem kleinen Wehwehchen gleich zum Arzt rennen, stattdessen lieber Entdeckungen der Naturheilkunde nutzen. Löwen sollten ihre Finanzen, Werte und auch Talente richtig einschätzen und nach Möglichkeit vermehren. Dafür haben sie jetzt ein gutes Gespür und gute Chancen. In Liebe und Partnerschaft ist Treue ihr großes Plus.

Jahreshoroskop 2017

Haussegen gerade rücken

Was ihre Partnerschaft jetzt braucht, sind frischer Wind und neue Ideen. Dabei dürfen Löwen ruhig mal das Heft aus der Hand geben. Sie werden sich wundern, was ihrem Schatz dann alles einfällt. Wenn man von ihnen erwartet, dass sie alleine die Finanzierung übernehmen, wird ihnen das allerdings ein wenig zu denken geben. Sparen sie zuviel, gelten sie als Spielverderber, sind sie zu freigiebig, ist die Kasse bald leer. Nutzen sie die Gabe der Überzeugung, können sie mit dem rechten Wort zur rechten Zeit alles in gute Bahnen lenken. Löwen sollten ihrem gesunden Menschenverstand vertrauen.

Jahreshoroskop 2018

Zepter in der Hand

Endlich schenkt man ihnen die gewünschte Aufmerksamkeit und Anerkennung. Löwen sollten die Gunst der aktuellen Stunden nutzen und sich ausgiebig in Szene setzen. Aber Achtung, auch wenn sie gerade besonders hofiert werden, sollten sie sich weder hochmütig noch anmaßend verhalten. Ein König hat nur so viel Macht, wie sein Volk ihm zugesteht. Behandeln sie also Ihre Lieben, Kollegen, Freunde UND Feinde weiter mit Respekt, denn bekanntlich trifft man sich mindestens zweimal im Leben. So gewappnet entwickeln sich Finanzen, Beruf, Gesundheit und Beziehungen zur Zufriedenheit aller Beteiligten. Eine gute Grundlage für viele erfolgreiche Jahre.

Sternzeichen Löwe

Herrschaftszeiten

Bekanntermaßen ist der Löwe der König der Wüste. Einige schon seit dem Altertum bekannte Fixsterne in diesem Sternbild werden auch die königlichen Sterne genannt. Als Feuerzeichen mit Herrscher Sonne fühlt sich der Löwe als Mittelpunkt der Welt. Deshalb soll sich alles um ihn drehen. Gesteht man ihm dies zu, ist er (auch zu seinen Untertanen!) gnädig und großzügig.

Horoskop Löwe

Stärken

Loyal, kreativ, selbstbewusst

Löwen haben einen natürlichen Instinkt für Hierarchien. Sie eignen sich deshalb beruflich sehr gut für Managementpositionen. Sie herrschen gerne und oft sogar gut. Im Idealfall gewähren sie den Menschen in ihrer Umgebung väterlichen Beistand. Sie können großzügig und gönnerhaft sein. Löwen lieben das Leben, unter anderem auch deshalb, weil sie sich gut verwirklichen können und ihren persönlichen (menschlichen) Handlungsspielraum gut zu nutzen wissen.

Schwächen

Stolz, egozentrisch, launisch

Launisches Verhalten, eigentlich eine Domäne des Krebses, kann man auch beim Löwen feststellen. Meist grollt er, wenn man ihn nicht genug hofiert. Kratzt man an seinem Ego oder verletzt sein Ehrgefühl, ist mit dem sonst so entspannten, würdevollen Tier nicht mehr gut Kirschen essen. Sternzeichen, die andere Prioritäten setzen, wissen dann oft gar nicht, was eigentlich passiert ist. Einen Löwen sollte man eher motivieren als kritisieren... im eigenen Interesse.

Kopieren der Inhalte für private und gewerbliche Zwecke, auch auszugsweise, ist ausdrücklich untersagt!
Copyright © 2012-2014 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten